Mittwoch, 20. März 2019

14.04.2015
| Konsumentenschutz | 0 | #TTIP | Drucken

Die Angst vorm Huhn

Die Angst vorm Huhn
„Sicher, auch ich möchte von der deutschen Empfindlichkeit gegenüber Tierquälerei nicht lassen. Unsere Standards sind da hoch, und das gefällt mir. Was mir nicht gefällt, ist die hysterische Angst vor „Genmanipulation“ und vor vergifteten Chlorhühnern und die ganze Fortschrittsfeindlichkeit, die sich gern mit Antiamerikanismus paart. Doch Hysterie gedeiht am besten dort, wo mit Fakten gegeizt wird. Es tat der Sache nicht gut, dass über TTIP lange geheim verhandelt wurde.“
 
Foto: iStock

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Facebook Kommentar