Donnerstag, 09. April 2020

Blog

  • 15.04.2015
    | Gesellschaft | 0

    Generation Angst

    "Die heutige Jugend nimmt Provokation als Gefahr wahr. Meinungen, die jemanden verletzen oder herausfordern könnten, werden unterdrückt. Also brauchen wir mehr Provokation, findet Jennie Bristow. Ohne herausfordernde Meinungen ist Fortschritt unmögl...

    - weiterlesen -
  • 15.04.2015
    | Gesellschaft | 9

    That is great, Annegret!

    Eine Berlinerin im Rentenalter bekommt Vierlinge. Matthias Heitmann wünscht alles Gute. Wann ist man genau richtig alt, um Kinder in die Welt zu setzen? Wer diese Frage meint, allgemeingültig für alle beantworten zu können, möge sich bitte melden. Fakt ist: Eine steigende Zahl Mädchen könnte bereits mit 12 oder 13 Jahren Kinder kriegen. Kaum einer hält das für sinnvoll. Wer will schon Kindern zumuten, gewissermaßen gemeinsam mit ihren Müttern erwachsen zu werden? Ein bisschen älter sollte man a...

    - weiterlesen -
  • 14.04.2015
    | Konsumentenschutz | 0 | #TTIP

    Die Angst vorm Huhn

    „Sicher, auch ich möchte von der deutschen Empfindlichkeit gegenüber Tierquälerei nicht lassen. Unsere Standards sind da hoch, und das gefällt mir. Was mir nicht gefällt, ist die hysterische Angst vor „Genmanipulation“ und vor vergifteten Chlorhühnern und die ganze Fortschrittsfeindlichkeit, die sich gern mit Antiamerikanismus paart. Doch Hysterie gedeiht am besten dort, wo mit Fakten gegeizt wird. Es tat der Sache nicht gut, dass über TTIP lange geheim verhandelt wurde.“ Foto: iStock

    - weiterlesen -
  • 14.04.2015
    | Politik | Gesellschaft | 0

    Merkels Bürgerdialog: Futter für die Nudging-Offensive

    „Gut leben in Deutschland – Was uns wichtig ist“ – so lautet das Motto, unter das Bundeskanzlerin Angela Merkel ihre neue Reihe an Bürgerdialogen gestellt hat. Was hier als fast empirische Erhebung des Volkswillens zur inhaltlichen Ausrichtung der Politik erscheint, dürfte in der Praxis jedoch eher der Entwicklung neuer Nudging-Ansätze dienen. Von Matthias Heitmann Zwei am 13. April 2015 in deutschen Tageszeitungen behandelte Themen, auf den ersten Blick nicht miteinander zusammenhängend, defin...

    - weiterlesen -
  • 14.04.2015
    | Gesellschaft | 0

    German Angst

    "Deutsche Medien produzieren weit mehr Angst- und Panikmeldungen als ihre Konkurrenten in Italien, Frankreich, Spanien, England und den USA. So war etwa von Anfang des Jahres 2000 bis Ende 2010 im redaktionellen Teil der Süddeutschen Zeitung und der Frankfurter Rundschau rund viermal so oft von Asbestbelastung, Dioxinvergiftung, BSE und Schweine- oder Vogelgrippe zu lesen wie im spanischen El Pais, im französischen Figaro, oder in der italienischen la Repubblica. Und dergleichen Meldungen sind i...

    - weiterlesen -
  • 14.04.2015
    | Gesellschaft | 0

    Und er existiert doch, der freie Wille!

    Jahrelang musste die Hirnforschung als naturwissenschaftliche Begründung für freiheitsfeindliche und misanthropische Thesen und Tendenzen herhalten. Neue empirische Ergebnisse scheinen nun aber den freien Willen zu rehabilitieren. Freiheit? Freie Entscheidung? Feier Wille? So etwas gibt es nicht! Das haben Hirnforscher doch schon vor langer Zeit festgestellt! Sehr häufig wurde in den vergangenen Jahrzehnten in philosophischen Debatten über die Freiheit und die Fähigkeit des Menschen, eigenständi...

    - weiterlesen -
  • 13.04.2015
    | Blog | 0

    Bürger schreiben in der BFT BÜRGERZEITUNG

    Bürger für Freiheit und Toleranz e.V. informiert ab sofort täglich aktuell über Politik-Geschehen im In-und Ausland, berichtet über interessante und wissenswerte Gedanken und Ideen, lässt Meinung zu, folgt keinem Mainstream und lädt Bürgerinnen und Bürger zum Mitmachen ein. Überparteilich und von Bürgern für Bürger. Sie möchten Ihre Gedanken veröffentlichen? Sie freuen sich, endlich einmal das öffentlich zu machen, was Sie schon immer einmal sagen wollten? Sie können kurzweilig und informativ fo...

    - weiterlesen -
  • 10.04.2015
    | Politik | 0

    Nach dem Cyber-Angriff auf TV5 : Freiheit als Waffe nutzen – und nicht einschränken!

    “TV5 Monde ist kein militärisches Ziel. Indem der Islamische Staat den Fernsehsender ausgesucht hat, zeigt er, wovor er sich fürchtet: Vor der Anziehungskraft der freien Welt." So beginnt der Kommentar "Cyber-Dschihad" von Rainer Hermann in der F.A.Z...

    - weiterlesen -
  • 09.04.2015
    | Politik | 1

    Nach dem Germanwings-Absturz: De Maizière will „was tun“ – und verschärft die Ausweispflicht bei Passagieren

    Als Lehre aus dem Absturz der Germanwings-Maschine will Bundesinnenminister Thomas de Maizière künftig die Passagiere schärfer kontrollieren und die Ausweispflicht auf allen Flügen einführen. Dass das Fliegen im Schengen-Raum wie das Busfahren noch ...

    - weiterlesen -
  • 08.04.2015
    | Gesellschaft | 0

    Frontalangriff auf die wissenschaftliche Methode

    Skepsis gab es schon immer, wenn es um Methoden geht. Nun wird der Ton rauer. Ein interessanter Artikel mit viel Zündstoff und eventuell weitreichenden Folgen.

    - weiterlesen -