Samstag, 04. April 2020

13.05.2015
| Gesellschaft | 0 | Drucken

Pünktlich zu Himmelfahrt: Fahrt zur Hölle, ihr Verbotsapostel!

Pünktlich zu Himmelfahrt: Fahrt zur Hölle, ihr Verbotsaposte...
Höhere Steuern auf Alkohol sollen im Verbund mit strengeren Auflagen für die Werbung jedes Jahr Zehntausende Leben in Deutschland retten. Zu dieser Einschätzung sind Experten der OECD in einer gestern vorgestellten Studie gekommen.

Es stellt sich die Frage: Wollen die Kontroll- und Verbotsexperten unser Leben schützen? Oder wollen sie uns nicht eher VOR dem Leben schützen?

Denn wenn alles verboten würde, was gesundheitsschädlich ist, dann bliebe uns nicht nur das Atmen versagt, sondern auch das Fortpflanzen. Das Leben ist ein tödlicher Spaß, der mit ungeschütztem Sex beginnt. Und mit der Fortpflanzung wären dann auch Mutter- und Vatertag hinfällig. Und das wollen wir doch alle nicht, oder?


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Facebook Kommentar